weitere Leistungen

Neben den klassischen pflegerischen Aufgaben bieten wir zuätzliche Leistungen an. Betreuung, Öldispersionbäder...

Neben den klassischen pflegerischen Aufgaben bieten wir zusätzliche Leistungen an. Diese werden teilweise durch uns, teilweise durch Kooperationspartner erbracht. Eine kurze Übersicht sehen Sie hier:

  • Beratung bei Antragsstellung gegenüber der Pflegekasse (z. B. Einstufung Pflegegrad)
  • Beratung und Vermittlung von Hausnotrufsystemen
  • Beratung und Vermittlung von Menüservice-Angeboten („Essen auf Rädern“)
  • Betreuung im Haushalt
  • Begleitung bei z. B. Ämter- und Arztbesuchen sowie Freizeitaktivitäten
  • Einholung von Rezepten und ärztlichen Verordnungen, Auslieferung rezeptierter Medikamente
  • kosmetische und medizinische Fußpflege
  • Öldispersionsbäder nach W. Junge
  • Organeinreibung
  • Rhythmische Einreibung nach I. Wegman / Dr. M. Hauschka
  • Wickel
  • Auflagen
  • Sterbebegleitung

Gerne beraten wir Sie zu den einzelnen Leistungen und erstellen Ihnen individuelle Kostenvoranschläge. Sprechen Sie uns einfach an!

Öldispersionsbad nach W. Junge

Beim Öldispersionsbad wird ätherisches Öl aus verschiedenen Heilpflanzen durch eine spezielle Apparatur extrem fein im Wasser verteilt. Dadurch verteilt sich das Öl einerseits als feiner Schutzmantel auf der gesamten Haut. Darüber hinaus kann über die Haut in den Blutkreislauf aufgenommen werden und es kommt zu einer intensiven Anregung des Wärmeorganismus. Diese Therapie lässt sich vielseitig anwenden, besonders gut eignet sie sich zur Behandlung von Kältekrankheiten (Krebs, Depressionen, Rheuma u.s.w.). Die Aufnahme der Öle über die Haut kann durch Bürstungen verstärkt werden.

Wickel und Auflagen

Wickel und Auflagen mit Heilkräutern oder -substanzen gelangenüber die Haut in tiefer liegende Organregionen und regulieren Dysbalancen und Störungen. Sie entfalten ihre Wirkung vorwiegend über die Haut, unser größtes Abgrenzungs- und  Sinnesorgan.
Wickel und Auflagen können vielfältig angewendet werden. Ein Schafgarbe-Wickel regt die Lebertätigkeit an, eine Quarkkompresse kann Entzündungen lindern, eine Auflage mit Sauerklee soll die Darmtätigkeit anregen. Aus der Hausmedizin kennen wir die Fieber senkende Wirkung von Wadenwickeln, weniger bekannt ist, dass ein Fußbad mit Senfkörnern Kopfschmerzen lindert.

Rhythmische Einreibungen nach Ita Wegman / Dr. Margarethe Hauschka

Rhythmische Einreibungen nach  Wegman/Hauschka ist Begegnung auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene. Die Berührungen folgen der Muskulatur, verdichten und lösen und wirken so ordnend und ausgleichend auf den ganzen Organismus. Unter Einwirkung ätherischer Öle und Wärme werden Muskelverspannungen gelöst, Organfunktionen angeregt oder Stauungen entlastet. Die körperliche Zuwendung ist darüber hinaus wohltuend und bereichernd, nicht nur für ältere Menschen.

Rhythmische Einreibungen können in der häuslichen Kranken- und Altenpflege wie auch in der professionellen Pflege angewandt werden.

Organeinreibung

Spezialformen der Rhythmischen Einreibungen sind die Einreibung von Milz, Leber, Nieren, Herz, Blase, Solarplexus und die Pentagramm-Einreibung in der Pflege. Diese Einreibungen erfolgen häufig mit Metallsalben über dem jeweiligen Organgebiet. Die Behandlung bewirkt eine Unterstützung der spezifischen Organfunktionen.