Behandlungspflege / SGB V

Du kannst ein bisschen Text in diesen Zwischenraum einfügen in dem du Ihn in das "Page Excerpt"-Feld auf der Seite > Edit pane.

Maßnahmen der Behandlungspflege gehören zum Leistungsspektrum der Krankenkasse. Unter anderem sind dies:

  • Medikamentengabe
  • Injektionen z.B. Insulin
  • Verbandswechsel
  • Wundversorgung
  • Parenterale Ernährung
  • Verbände
  • Vitalwertkontrollen
  • Versorgung von Katheter, Stoma, Portsysteme, Infussionen …

Diese Leistungen müssen von Ihrem behandelten Arzt verordnet und vom Pflegedienst bei der Krankenkasse zur Genehmigung vorgelegt werden. Im Falle der Genehmigung durch die Krankenkasse werden die Kosten komplett von der Krankenversicherung getragen. Wird die Übernahme der Leistungen durch die Krankenkasse verweigert, sind wir gezwungen die erbrachten Leistungen den Klienten in Rechnung zu stellen.