Kooperationspartner

Du kannst ein bisschen Text in diesen Zwischenraum einfügen in dem du Ihn in das "Page Excerpt"-Feld auf der Seite > Edit pane.

Liberté arbeitet in mehreren Bereichen mit ausgewählten Kooperationspartnern zusammen. Im Moment können wir dadurch unseren Klienten zusätzliche Dienstleistungen wie med. Hand- und Fußpflege, Menüservice (umgangssprachlich: Essen auf Rädern), Hausnotrufsysteme sowie Öldispersionbäder anbieten. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Intresse haben.

Eine kleine Übersicht können Sie hier nachlesen:

Das Öldispersionbad – Das gesunde Wohlgefühl

Entspannen Sie bei einem Öldispersionsbad. Individuelle, für den Menschen ausgesuchte Öle, welche aus Olivenöl und Ätherischen Ölen bestehen können Durchblutung und Atmung anregen und harmonisieren. Zudem wirkt das Bad beruhigend und positiv gegen Hautkrankheiten. Bestandteil der Behnadlung ist eine rythmische Ganzkörper-Bürstenmassage. Ein großer Vorteil des Öldispersionsbades ist, dass die Therapie auch in ihrem eigenen Bad stattfinden kann. Unsere Badetherapeutin kommt gerne zu Ihnen nach Hause.

med. Hand- und Fußpflege

Viele Füße finden erst Beachtung, wenn Sie Alarm schlagen. In Form von schmerzenden Hühneraugen, Schwielen, Juckreiz oder Nagelproblemen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein, schränkt nicht nur die Mobilität ein, sondern mindert auch das Wohlbefinden.  Unsere med. Hand- und Fußpflegerin ist mobil. Gerne vereinbart Sie Termine bei Ihnen vor Ort. Genau wie wir ist Sie vor Ort in Neu-Isenburg.

Hausnotruf

In Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) bieten wir ein kostengünstiges Hausnotrufsystem an. Der Notruf-Sender kann wie eine Halskette oder ein Armband getragen werden. Im Notfall können Sie hierdurch von überall in Ihrer Wohnung direkt Hilfe herbeirufen. Wir beraten Sie gerne eingehend hinsichtlich der Funktionsweise und Kosten des Hausnotruf-Services. Natürlich unverbilndlich und kostenlos, auf Wunsch gerne vor Ort bei Ihnen zu Hause. Sprechen Sie uns an.

Jeden Tag gesund zu Hause essen – Der Menü-Service

Gesunde Ernährung ist besonders im Alter wichtig, um genügend Abwehrkräfte gegen Krankheiten und altersbedingte Beschwerden zu haben. Die Zubereitung der täglichen Mittagsmahlzeit wird jedoch für viele Seniorinnen und Senioren oft zur Strapaze. Die notwendigen Einkäufe für das Essen können nicht getätigt werden oder die körperlichen Beschwerden machen die Arbeit unerträglich.

Wichtig ist für Senioren auch, daß diese ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Die empfohlene Trinkmenge beträgt ca. 1,5 bis 2 Liter. Um die Senioren bei der Versorgung mit Getränken unterstützen zu können, bietet der Menü-Service an, Getränke zusätzlich zur Menü-Bestellung mitzuliefern.

Unser Kooperationspartner, der Verein „Hilfe für ältere Bürger, Neu-Isenburg“  liefert täglich, mit stets wechselnden Speisekarten. Auch besondere Kostformen oder tiefkühlfrische Gerichte im Wochenkarton können auf Anfrage geliefert werden. Sprechen Sie uns an, wenn Sie den Menü-Service unverbindlich ausprobieren möchten.