Unser Leitbild

Unsere Pflege basiert auf Mitmenschlichkeit und einem individuellen Menschenbild. Die Bedürfnisse des Patienten stehen bei uns im Vordergrund. Ein weltoffener Umgang mit allen Konfessionen und Weltanschauungen ist selbstverständlich für uns...

Die Kunst der Pflege

Unsere Pflege basiert auf Mitmenschlichkeit und einem individuellen Menschenbild. Die Bedürfnisse des Patienten stehen bei uns im Vordergrund. Ein weltoffener Umgang mit allen Konfessionen und Weltanschauungen ist selbstverständlich für uns; ebenso respektieren wir andere Kulturkreise und Traditionen. Unser Pflegealltag wird danach ausgerichtet; dies kann versorgend, vermittelnd, beratend oder begleitend sein.

Ganzheitlichkeit von Leib, Seele und Geist stehen im Mittelpunkt. Der Mensch mit seinen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Einschränkungen ist Kern unserer professionellen Pflege. So unterstützen wir seine Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit. Ebenso wichtig ist uns seine Biografie, Familie und Freunde, die auf Wunsch mit einbezogen werden.

Wir sehen uns als Gäste in der Wohnung des Patienten, wo die pflegerische, medizinische und die unterstützende Versorgung stattfindet. Um eine optimale individuelle Versorgung möglich zu machen, arbeiten wir mit anderen Berufsgruppen zusammen, die direkt oder indirekt am Pflegeprozess beteiligt sind.

Unser Ziel ist es das bekannte Umfeld des Patienten zu erhalten oder wiederherzustellen. Hierfür sind wir pflegend und beratend vor Ort tätig. Wir pflegen einen ehrlichen und höflichen Umgang mit den Mitmenschen. Transparenz ist ein weiteres Ziel damit unser Handeln anschaulich und nachvollziehbar ist.

Zu Grunde liegt eine fachlich fundierte Pflege, die auf wissenschaftlichen, anthroposophischen Pflegeansätzen basiert und ständig weiterentwickelt wird. Unsere Qualität beruht auf der sorgfältigen Auswahl von Mitarbeitern sowie kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung.

Wir stellen uns täglich der Herausforderung das Leitbild mit Leben zu füllen.