MDK-Prüfung 2017: Zum siebten Mal Bestnote 1,0!

Am 9. März 2017 wurde unser ambulanter Pflegedienst zum siebten mal vom medizinischen Dienst der Krankenversicherungen (MDK) einer Regelprüfung (Qualitätsprüfung nach § 112 ff. SGB XI) unterzogen. Hierbei wird der Pflegedienst hinsichtlich der Pflegequalität, Pflegedokumentation, Organisation, Struktur sowie durch Kundenbefragung geprüft. Seit Oktober 2016 findet die neue Qualitätsprüfungsrichtline (QPR) – bei der auch die Abrechnungen des Pflegedienstes überprüft werden – Anwendung. Alle prüfungsrelevanten Kriterien wurden ohne Beanstandungen erfüllt. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf: www.mdk-hessen.de.

Nicht ohne Stolz können wir mitteilen, dass Liberté diese Qualitätsprüfung abermals mit Bestnoten bestanden hat. Seit Gründung der Unternehmung haben wir bei jeder Prüfung mit Bestnote 1,0 bestanden! Der komplette Prüfbericht kann ab Mai 2017 online bei z.B. der AOK Hessen eingesehen werden. Die AOK hat mit der Internetseite www.aok-gesundheitsnavigator.de ein Portal online geschaltet, auf dem Sie u.a. auch die Prüfergebnisse der ambulanten Pflegedienste ansehen und vergleichen können. Alternativ können Sie das Angebot des vdek nutzen. Unter: www.pflegelotse.de können Sie unseren aber auch alle weiteren Pflegedienste Neu-Isenburgs auf einen Blick vergleichen.

Die Zusammenfassung und grafische Aufbereitung haben wir für Sie hier eingefügt:

Übersicht des Prüfungsergebnisses 2017

Der Link zum kompletten Transparenzbericht auf der Internetseite „pflegelotse.de“ der vdek Hessen oder hier auf unserer Internetpräsenz als Download: transparenzbericht2017_liberte