Neues Firmenfahrzeug für unsere stv. PDL

Unsere stv. Pflegedienstleitung Maurice hat heute seinen persönlichen Firmenwagen in Empfang genommen.

Ein brandneuer VW Up im Corporate Design des Pflegedienstes begleitet nun unsere stellvertretende Pflegedienstleitung Maurice im Dienst und privat.

Liberté ermöglicht generell seinen festangestellten Mitarbeitern Poolfahrzeuge des Pflegedienstes zu erwerben. In der Regel werden unsere Fahrzeuge nach vier Jahren Laufzeit ausgemustert und ersetzt.

Die Mitarbeiter haben die Wahl ob Sie Neufahrzeuge erwerben wollen oder „altgediente“ Poolfahrzeuge in Anspruch nehmen. In beiden Fällen profitieren Sie von den günstigen Konditionen die der Pflegedienst als Flottenbetreiber erhält und können den Erwerb ohne Eigenkapital über zwei, drei oder vier Jahre finanzieren.